Ganzkörpermassage

Die Ganzkörper Thaimassage findet traditionell auf dem Boden auf einem Futon statt. Sie tragen Ihre bequeme Bekleidung. Alle üblichen Massagetechniken können hier zur Anwendung kommen. Statische und dynamische Sequenzen wechseln einander ab. Die Massage umfasst folgende Körperbereiche: Kopf, Nacken, Schultern, Gesicht, Rücken, Arme, Hände, Brustkorb, Bauch, Hüfte, Gesäß, Beine und Füße. Dabei können auch bestimmte Körperbereiche im Fokus stehen oder je nach Wunsch auch ausgelassen werden.

 

Alle Elemente werden in einen harmonischen Ablauf eingebettet, der die ganze Massage zu einem runden Erlebnis macht. 

 

Dauer einer Ganzkörpermassage: ab 1 Stunde, traditionell: 2,5 Stunden

 

 


Weitere Techniken der Ganzkörpermassage

Tok Sen Massage

Lim und Korn aus Tamarindenholz mit Heil- und Segenssprüchen in der fast ausgestorbenen Lannaschrift
Lim und Korn aus Tamarindenholz mit Heil- und Segenssprüchen in der fast ausgestorbenen Lannaschrift

Tok Sen Massage ist eine rhythmische Percussionmassage. Mit unterschiedlichem Druck wird mit einem speziellen hölzernen Stick (Lim) und dem dazugehörigen Schlägel (Korn) der gesamte Körper unter Berücksichtigung der Energiebahnen und Punkte systematisch abgeklopft.

 

Die entstehende Vibration versetzt über das Knochensystem den ganzen Körper in eine sanfte Schwingung, die eine Entspannung bis zu den tiefsten Schichten des Körpers ermöglicht, die mit anderen Massagen nicht erreicht werden können. Die rhythmischen Klänge des Instruments beruhigen den Geist und bringen ganz leicht in einen meditativen Zustand.

 

Tok Sen Massage des Rückens in Bauchlage
Tok Sen Massage des Rückens in Bauchlage

Die Massage wird bekleidet oder mit Kokosöl auf der Haut ausgeführt.

 

Tok Sen Massage ist eine uralte Tradition in der Gegend von Chiang Mai in Nordthailand. Sie fand vor allem in den Dörfern bei den Feldarbeitern ihre Anwendung, die nach der harten Arbeit Entspannung suchten. Von einer Generation zur nächsten weitergegeben ist sie seit Kurzem uns allen zugänglich. Ich freue mich sehr, diese besondere und effektive Art der Massage hier anbieten zu können.

 

Besonders begeistert mich bei der Tok Sen Massage, dass ich hier meine Passion als Percussionistin einfließen lassen kann und die transformierende Kraft des Rhythmus zum Tragen kommt.

 

Empfehlung für eine Tok Sen Massage: 1 - 2 Stunden oder integriert in eine Ganzkörpermassage

 


Step on Massage

Nach dem Vorwärmen der Muskeln mit den Händen werden Rücken, Arme, Beine und Gesäß mit den Füßen massiert, wobei durch das Aufsteigen besonders viel Gewicht appliziert werden kann. Durch den Einsatz von Ballen, Fersen, Mittelfuß oder der Zehen sind vielfältige Varianten möglich. Diese Art von Massage ist nicht nur für die ganz großen Muskeln eine Wohltat. Sie vermittelt ein tiefes Gefühl von Geerdet- und Angenommensein.

 

Empfehlung für eine Step On Massage: 1 Stunde oder integriert in eine Ganzkörpermassage